St. Martin im Kinderhaus |

Kinderhaus St. Johann Baptist

St. Martin im Kinderhaus

Seit vielen Wochen laufen die Vorbereitungen für unser großes Martinsfest.

Der Gottesdienst wird geplant, die Lieder werden geübt und auch in diesem Jahr haben sich viele Mama´s und Papa´s bereit erklärt kleine Martinsgänse zu backen. Vielen Dank dafür

Nach der Kirche geht es zum Umzug durch die Straßen Gröbenzells. Mit vielen vielen bunten Laternen erhellen wir den Weg. Ein heiliger Martin auf dem Pferd reitet uns voran.

Danach geht es ans große Feuer. Wir essen unsere leckeren Martinsgänse und singen gemeinsam Martinslieder. Für die großen unter uns gab´s heuer auch noch warme Leckereien zu kaufen und Glühwein zum Anstoßen.

Anschließen gehen wir mit unseren Lichtern müde nach Hause und kuscheln uns ins Warme.

Am nächsten Tag sind die Vorschulkinder des Kinderhauses wir jedes Jahr zum Seniorenheim St. Anton in Gröbenzell gegangen, haben den Bewohnern Martinslieder vorgesungen und einen großen Korb voll Martinsgänse gespendet. Die Senioren haben sich sehr über diese Abwechslung gefreut.

Mit den großzügigen Spenden aus dem Gottesdienst konnten wir heuer den Senioren wieder kleine Weihnachtgeschenke kaufen und noch einige Familien in Gröbenzell finanziell etwas unterstützen. Wir danken allen für Ihre Großzügigkeit.